Concours in Birmensdorf

Petrus hatte es gut gemeint und wartete mit dem angekündigten Sturm, bis alle Pferde abgespritzt waren und sich in den Anhängern bereits etwas erholen konnten.

Im “Festzelt” wurden die beiden letzten Siegerehrungen vorgenommen.

Wie es scheint, kann bei den Seniorenturnieren ein “Doppel-Sieger-Abo” gelöst werden 🙂

An diesem Turnier, gab es bei vier Prüfungen nur zwei verschiedene Sieger, denn beide Male konnten dieselben Pferd/Reiterpaare den Siegerstrauss entgegen nehmen.

Wen die fleissigen “Blumen Gewinner” jeweils “beglücken” bleibt wohl immer ein Geheimnis 🙂

 

in der Stufe 100/105 gratulieren wir ein weiteres Mal dem Serien-Doppelsieger    Andres Baltensperger mit seiner Exchange II.

Zu den Rängen zwei und drei gratulieren wir …

Walter Budmiger mit Vigoria CH und Alfons Arnet mit Castlekelly Lola

sowie

Willi Honold mit Lintana CH und Josef Helfenstein mit Weihaiwej

 

in den Stufen 110/115 gelang HansBürgisser mit Zendola der Doppelsieg

vor Peter Oehen mit Carina von Eichmatt CH und Monika Krähenbühl mit Trouvaille CH

sowie

Christian Frei mit Calista IX CH und Peter Oehen mit Caruso von Eichmatt CH

 

Wir gratulieren auch allen weiteren Klassierten.

 

 

Am kommenden Freitag, 18. August 2017 ab 14. 00 Uhr werden die Seniorenprüfungen durchgeführt.

 

Zur Zeit sind nur wenige TeilnehmerInnen auf den Startlisten zu finden. Die Nachnennphase ist nach wie vor offen. Der Wetterbericht meldet gute Verhältnisse.

 

Link zu fnch/Start- und Ranglisten

 

 

Concours in Sulgen

Am Freitag, 11. August 2017 wurden am Concours in Sulgen weitere Senioren-Prüfungen durchgeführt.

 

In den Prüfungen 100/105 siegte beide Male Josef Helfenstein mit seinem Weihaiwej und beide Male wurde unser Präsi Urs Stillhart mit seinem Countdown zweiter.

Über den dritten Rang freute sich das erste Mal Hans Bienz mit seiner Miss Dijon HR und das zweite Mal Anita Luhr mit Mariol del la Cense.

 

In den Prüfungen 110/115 siegte Jacqueline Minder mit Caricia vor Brigitte DIem mit Fabia Farouche CH und Donat Meier mit Ballybrack Niconi

sowie

Verena Hänni mit Powell Hevonen vor Jörg Bornhauser mit Arthemis du Mabiet und Ivo Baumgartner mit Loxley IV.

 

Wir gratulieren allen Klassierten recht herzlich:

 

 

AJA Turnier in Dagobertshausen DE

Am Wochenende vom 4. bis 6. August 2017 wird erstmalig auf dem Hofgut Dagobertshausen ein AJA Turnier durchgeführt.

Die Masterlist zeigt 68 Reiter mit 112 Pferden, davon werden 15 Reiterinnen  und Reiter mit 27 Pferden die Schweizer Farben vertreten.

 

Wir wünschen unfallfreie Reise und viel Spass, Gluck und Erfolg.

 

zu den NEWS

 

Concours in Ellikon an der Thur

Auch wenn die Teilnehmerfelder nicht so gross waren, wurde um die Siege gekämpft 🙂

 

in den Prüfungen 100/105 hiess die Reihenfolge:

 

Norbert Hasler mit Zirkoon vor Urs Stillhart mit Countdown V und Ivo Baumgartner mit Parker II

sowie ein weiteres Mal…

Andres Baltensperger mit Exchange vor Norbert Hasler mit Zirkoon und Fritz Rüegsegger mit Siwek

 

 

in den Prüfungen 110/115 konnte

Jaqueline MInder mit ihren Pferden Caricia und Stakkita einen Doppelsieg feiern, im dritten Rang klassierte sich Susi Germann mit Ringwood Liath  

 

und in der Anschlussprüfung siegte:

Christian Frei mit Calista IX CH vor Susi Germann mit Ringwood Liath und Hans-Kaspar Bornhauser mit Qui Rhythm

 

alle weiteren Details sind in den  Ranglisten nach zu lessen…

 

 

 

Am Freitag, 28. Juli 2017 können die SeniorenreiterInnen am Concours in Ellikon an der Thur an den Start gehen.

 

Plant euch genügend Zeit ein, denn … 🙂

 

Im Anschluss an die letzte Prüfung wird von Hanspeter Wäegli, Buch bei Frauenfeld ein Apéro offeriert.

Vielen herzlichen Dank bereits an dieser Stelle.

 

Danach steht ein Grillbuffet für alle ReiterInnen und Zuschauer, Daumendrücker, für den Fanclub und Familienangehörige bereit. Essen soviel man mag bei Musik und wenn Lust auch Tanz 🙂

 

Kosten für das Buffet CHF 30.– ohne Getränke.

Es ist zwar nicht zwingend zu reservieren, jedoch ist das Küchenteam dankbar, für ein kurzes Email von denen, die wissen, dass sie dabei sein werden. Sie freuen sich auf zahlreiche, hungrige und fröhliche Gäste 🙂

 

Email an: steinfels@steinfels-ellikon.ch

 

 

Concours Wohlen

Bei schönstem Wetter vor einem starken Gewitter, wurde in vier ausgeglichen grossen Feldern um die Siege geritten.

 

In der ersten Stufe waren einmal mehr unsere bekannten Seriensieger erfolgreich. So wechselten Josef Christen mit Jamaiko CH und Andres Baltensperger mt Exchange II die Plätze 1 und 2. Die Plätze 3 erreichten einmal Alfons Arnet mit Castlekelly Lola und einmal “der Wolf im Schafspelz” mit Pik Classica CH 🙂

 

in den Stufen zwei und drei  wechselten die Sieger von Renate Schönenberger mit Orient du Ratty und Hans Bürgisser mit Zendola M.

 

Wir gratulieren den SiegerInnen und allen weiteren Platzierten zu ihren tollen Erfolgen mit ihren 4Beinern.

Ganz speziell gratulieren wir auch unserem “el Presidente” der nach einer längeren, verletzungsbedingten Pause mit seinem neuen Pferd “Countdown V” gleich beim ersten Start an einer Seniorenprüfung eine Klassierung erreichen konnte 🙂

 

zu den Ranglisten …

 

 

zu weiteren Fotos

 

 

 

 

Am Freitag, 21. Juli 2017 um 11.30 Uhr, wird das erste Startzeichen,  für die SeniorenreiterInnen, ertönen.

Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Spass und Erfolg.

 

zu den Start- und Ranglisten

 

Concours in Möhlin

Die Sieger heissen:

zweimal Josef Christen mit Jamaiko CH, Peter Oehen mit Caruso von Eichmatt CH und Bettina Koch mit Cassia

Der Concours auf der neuen Anlage von Jürg Soder und seiner Familie, war hervorragend organisiert und die Seniorenfamilie wurde von A-Z verwöhnt, Bei der Anfahrt wurden bereits Startlisten und Getränke verteilt und zum Abschluss wurde noch ein Nachtessen, welches grosszügigerweise von Senioren aus der Gegend spendiert wurde, abgegeben. Zudem erhielten alle TelnemerInnen einen Erinnerungsbecher.

Nochmals ganz herzlichen Dank an die Familie Jürg Soder  und den Mitgliedern des Reitvereins Birkenhof.

Concours in Andelfingen

Auch in Andelfingen wurde  um den Siegerstrauss geritten 🙂

Wir gratulieren folgenden Siegerinnen und Siegern recht herzlich:

 

Stufe 100/105

 

Josef Helfenstein mit Weihaiwej

und

Seriensiegerpaar Andres Baltensperger mit Exchange II

 

Stufe 110/115

 

Christian Frei mit Calista IX CH

und

Nicole Reimann mit Joana

 

 

 

 

Bereits am Samstag, 1. Juli 2017 haben die Seniorenreiterinnen und Reiter die nächsten Startmöglichkeiten.

Andelfingen hat “eingeladen” – es hat noch Startplätze frei – profitiert von der Nachnennphase und meldet umgehend nach.

Wir wünschen allen TeilnehmerInnen viel Spass und Erfolg mit ihren 4beinigen Freunden 🙂

 

zu den Start- und Ranglisten

 

Concours in Wil

Wir gratulieren den Siegerinnen und Siegern recht  herzlich.

in den Prüfungen 100/105

 

Andres Baltensperger mit Exchange

und

Caroline Hofer Basler mit Flying Q

 

sowie in den Prüfungen 110/115

 

Hans-Kaspar Bornhauser mit Qui Rhythm

und

Marianne Müller mit Quintano IV

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Donnerstag, 29. Juni 2017

reiten die SeniorenreiterInnen, auf dem idyllischen Springgarten in Wil, um Sieg und gute Platzierungen.

Die Nachnennphase ist noch offen – wer noch nicht gemeldet hat, kann dies umgehend nachholen.

Wir wünschen allen viel Spass und Erfolg mit ihren Pferden.

 

zu den Start- und Ranglisten