Weihnachtsgrüsse

Liebe Senioren-Reiterinnen und -Reiter

 

Wir wünschen euch im Kreise eurer Familien,  zufriedene und schöne Fest-  und Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Mit den besten Wünschen – bis auf ein nächstes Wiedersehen …

 

 

 

Generalversamlung in Hitzkirch

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Senioren-Reiterinnen und -Reiter

Wir freuen uns, möglichst viele von euch am Samstag, 24. November 2018 an der diesjährigen GV, im Seminarzentrum in Hitzkirch, begrüssen zu dürfen.

 

Bis dahin senden wir euch sonnige Herbstgrüsse

 

der Vorstand

 

Dressurprüfung im Stall BvG

Während die Springreiter bereits die Winterpause geniessen, haben sich die DressurreiterInnen nochmals an den Start gewagt 🙂

 

Eine stattliche Zahl an Startenden sind der Einladung von Barbara von Grebel gefolgt und haben ein Dressurprogramm, Schwierigkeitsgrad nach eigener Wahl, geritten.

Auch in diesem Jahr konnte Roman Ochsner mit Viola, unser neuer Präsident, den Siegerpreis entgegen nehmen – herzliche Gratulation.

 

Im Anschluss daran, konnten alle gemeinsam einen gemütlichen Abend geniessen.

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an Barbara und ihr Team.

 

 

 

 

 

Auch in diesem Jahr lädt Barbara von Grebel die SeniorenreiterInnen zu der traditionellen Dressurveranstaltung ein.

Wir bedanken uns bei Barbara und ihrem Team für das Engagement und die Möglichkeit, den “Springhelm” mit dem “Zylinder” zu tauschen 🙂

 

Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Spass und Erfolg und im Anschluss an die reiterlichen Leistungen einen gemütlichen Fondueplausch.

 

zum Anmeldetalon

Jahreswertung Sigrist Pferdeboden

Die aktuellste Version der Auswertungen sind gemacht.

 

Die offizielle Ehrung der erfolgreichsten Reiterinnen und Reiter während der laufenden Saison 2018 werden am Samstag 24. November 2018, anlässlich der Generalversammlung im Seminarzentrum in Hitzkirch, gebührend geehrt.

 

zu den Auswertung 100/105 und 110/115

 

Wir bedanken uns bereits an dieser Stelle recht herzlich bei Urs Sigrist, für sein grosses Engagement und das Sponsoring zu Gunsten der Seniorenvereinigung.

 

 

Saison-Abschluss in Aarau

Ein herrlich lauer Herbstsonntag krönte den offiziellen Saisonabschluss der SeniorenreiterInnen am Hallenconcours in Aarau.

 

Im Anschluss an die letzten Siegerehrungen wurden alle Anwesenden zu einem feinen Raclette eingeladen.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle SpenderInnen.

Wir gratulieren folgenden SiegerInnen und allen weiteren Klassierten. Es waren dies:

 

in den Stufen 100/105

Alfons Arnet mit Castlekelly Lola vor Catalina Heiniger mit Quels Quenn und Josef Helfenstein mit Weihaiwej

und

Doppelsieger Alfons Arnet mit Castlekelly Lola vor Norbert Hasler mit Zirkoon und Urs Stillhart mit Countdown

 

in den Stufen 110/115

dem Damentrio Bettina Koch mit Cassia vor Jacqueline Kunz mit Viola XII und Antoinette Hofstetter mit Lord Chambertin CH

und

Antoinette Hofstetter mit Lord Chambertin CH vor Christian Frei mit Cellina II CH und Nicole Reimann mit Alani von Steig CH

 

An dieser Stelle wünschen wir allen Seniorenreiterinnen und Reiter eine erholsame Winterzeit mit ihren 4Beinern und freuen uns bereits heute, auf die kommende Saison 🙂

 

 

 

 

Am Sonntag, 21. September 2018 werden in Aarau, anlässlich des Hallenturnieres, die letzten Senioren-Prüfungen in der Saison 2018 durchgeführt.

Voraussichtlich um 13.00 Uhr wird die Startglocke erklingen.

Alle TeilnehmerInnen freuen sich auf einen erfolgreichen Saisonabschluss. Wir wünschen viel Spass mit ihren 4Beinern. 🙂

 

zu den Start- und Ranglisten

 

 

 

 

 

Fischers Fritz fischt frische Fische …

und Norbert Hasler uns seine Familie, “zaubern” feine Fischknusperli daraus.

Alle die Zeit und Lust haben, sich am kommenden Wochenende kulinarisch verwöhnen zu lassen, sind herzlich willkommen.

 

gluschtig gmacht?

dann Termin reservieren und ein schönes Herbstwochenende am “Isliker Härbscht-Märt” geniessen.

 

Die Senioren-ReiterInnen sind unterwegs …

Impressionen von einem gelungenen Senioren-Weekend in Avenches …

 

 

Am kommenden Wochenende sind viele der Senioren-ReiterInnen aktiv …

mit und ohne Pferd

 

Die Einen werden in FONTAINEBLEAU in den weissen Reithosen die Schweizer Farben vertreten

während die Anderen sich in AVENCHES (teils mit und teils ohne Pferd) vergnügen werden. 

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön dem OK des Avenches-Weekend. 

Es ist so toll, dass diese Tradition aufrecht erhalten bleibt. 

 

Wir wünschen allen Beteiligten ganz viel Spass und gemütliches Beisammen sein