Senioren-Weekend in Avenches 2019

Es lenzt die Bäume schlagen aus und die Vögel pfeifen wieder.

Zeit den Termin von Avenches – 20.-22.09.2019 – in den Kalender einzutragen.

Das OK-Team Barbara Beynon und Werner Kocher wünschen euch allen einen guten Start in die neue Saison und freuen sich bereits heute, auf eure zahlreichen Anmeldungen und auf ein gemütliches Senioren-Weekend mit euch.

mehr Infos hier

Concours in Dielsdorf – ein voller Erfolg

Top Organisation – guter Sport – gemütliches Beisammensein

… dies das Résumé der anwesenden Seniorinnen und Senioren.

 

Bereits die hohe Anzahl Nennungen, bestätigten das grosse Interesse – zum einen an den erstmals ausgeschriebenen Spezialprüfungen über die Höhe von 90 cm – (auch für mögliche Neumitglieder) – sowie an den herkömmlichen zwei Stufen 100/105 und 110/115.

Ebenso erfreulich waren die zahlreich angereisten ehemaligen SeniorenreiterInnen, welche dem interessanten Sport fröhnten, Daumen drückten und mitfieberte und  die köstliche und reichhaltige Verpflegung in der Festwirtschaft ausgiebig geniessen konnten.

Als Rahmenprogramm hatte Urban Koller mit seinem Schwyzerörgali, ein weiteres Mal, für musikalische Unterhaltung gesorgt, was dem tollen Anlass noch eine weitere Spezialnote verlieh.

Des Weiteren wurden sämtliche Nullfehlerritte mit einem zusätzlichen “Gutschein” in der Höhe von je CHF 20.00 belohnt, welcher für Speis und Trank in der Festwirtschaft eingelöst werden konnte. Dem grosszügigen Spender Armin Eberle an dieser Stelle ein RIESEN herzliches Dankeschön, für sein unermüdliches Engagement im Kreise der SVSCR’ler.

 

Alle Anwesenden waren sich einig – ein grosses Kompliment an das ganze OK mit all ihren Helferinnen und Helfern – es war ein rundherum gelungener Anlass – wir kommen sehr gerne wieder 🙂

 

Wir gratulieren 6x den 3 Doppel-Siegern und allen weiteren Klassierten recht herzlich :

 

Spezialprüfung 90

Emil Keller mit CAYADOS NIGHT, Josef Christen mit CAYADOS NIGHT und Willi Pfaff mit DIADEM III                      

sowie

Emil Keller mit CAYADOS NIGHT, Manuela Keller mit QUINTERA und Daniela Bürgisser mit DOLORES VIII

 

Stufe 100/105

Josef Christen mit JAMAIKO CH, Norbert Hasler mit ZIRKOON und Markus Handschin mit JORDANOS VAN HET ZWALUWHOF

sowie

Josef Christen mit JAMAIKO CH, Dominique Suter mit LUXAR D CH und Norbert Hasler mit ZIRKOON

 

Stufe 110/115

Othmar Stähli mit SHES A TOMBOY, Christian Frei mit CALISTA IX CH und Norbert Schwitzer mit KAMIRA II CH

sowie,

Othmar Stähli mit MISSISSIPPI ROYALE, Remo Konrad mit KASAYA CH und Antoinette Hofstetter mit LORD CHAMBERTIN CH

 

zu den Ranglisten

 

 

 

 

 

Am Donnerstag, 14. März 2019 um 8.30 Uhr wird das erste Startzeichen der zwei Senioren-Spezialprüfungen anlässlich des Concours Dielsdorf erklingen.

Im Anschluss daran werden zusätzlich je zwei Prüfungen 100/105 und 110/115 durchgeführt.

Die Initianten und Organisatoren freuen sich sehr, dass die Startfelder bis auf ein paar wenige, bereits alle besetzt sind. Wer also noch Interesse hat, kann die Nachnenn-phase noch nutzen.

Wir wünschen allen TeilnehmerInnen viel Spass und Erfolg mit ihren 4Beinern und anschliessend gemütliches Zusammensein im Kreise der Senioren-Kameraden.

 

zu den Startlisten

 

 

Sponsoren gesucht und gefunden

Liebe Senioren-Reiterinnen und -Reiter 

Wie an der GV im letzten November aufgerufen, hatten wir nach einem oder mehreren Sponsoren gesucht, welche/r als Nachfolger von Armin Eberle bereit sind, für die Saison 2019 die Tradition weiterzuführen, die überzähligen Nullrunden-Ritte mit einer Prämie zu belohnen.
 
gesucht – gefunden …
Unsere ehemaligen Vorstandsmitglieder Hans-Peter Knecht und Urs Stillhart haben sich bereit erklärt, einen fixen Betrag beizutragen. Dies ermöglicht uns, die sehr geschätzte Tradition auch in diesem Jahr weiterführen zu können. Bereits am Concours in Erlen konnten die ersten TeilnehmerInnen die zusätzlich gesponsorten Preisgelder in der Höhe von CHF 20.00 je Nullfehler-Ritt entgegen nehmen.
Des Weiteren hat unser neues Vereinsmitglied Reto Gnos von Cavalli Reitsport in Baar ZG und Unterentfelden AG sich bereit erklärt, an denjenigen Concours, an welchen sein Verkaufsladen vor Ort sein wird, er die zusätzlichen Nullrunden mit Gutscheinen anstelle von Bargeld übernehmen wird.
 
Wir bedanken uns an dieser Stelle recht herzlich, im Namen aller ReiterInnen, bei den drei grosszügigen Spendern und freuen uns, Sie am einen oder anderen Concours persönlich anzutreffen.

 

Concours in Dielsdorf

Selber teilnehmen – Freunde einladen

Liebe Senioren-Reiterinnen und -Reiter

Am Donnerstag, 14.03.2019 werden in Dielsdorf anlässlich der Horseparkmaster, neben den regulären Seniorenspringen 100/105 und 110/115 auch zwei Senioren-Spezialprüfungen B/R 90 cm durchgeführt.

Entgegen der Ausschreibung müssen die TeilnehmerInnen (noch) NICHT Mitglied vom SVSCR sein. Alle weiteren Voraussetzungen müssen jedoch gemäss Ausschreibung erfüllt werden. (Gewinnpunkte Pferd – Teilnahme auch ohne Lizenz)

Die Idee ist es, dass mögliche künftige Mitglieder vom SVSCR an einem “Schnupperconcours” teilnehmen dürfen.

Neben dem sportlichen Vergnügen wird auch für den gemütlichen Teil im Kreise der Seniorenvereinigung gesorgt. Urban Koller wird mit dem Schwyzerörgeli (einmal mehr/ oder wie bereits anlässlich des Geburtstages von Armin Eberle am Concours in Wil) für Stimmung sorgen.

Damit der Concours auch von Seiten der Seniorenreiter und möglichen zukünftigen Mitgliedern ein voller Erfolg werden kann, bitten wir euch, bei Freunden und Bekannten für die Senioren-Spezialprüfungen noch etwas Werbung zu machen.

Bei weiteren Fragen bitte direkt bei Roman Ochsner roman.ochsner@svscr.ch oder 079 446 51 91 Rückfragen.

Im Namen der Organisatoren ein herzliches Dankeschön im Voraus und bereits an dieser Stelle viel Spass und Erfolg mit euren 4beinern.

Der Vorstand

Neumitglieder

Wir heissen folgende Neumitglieder herzlich Willkommen…

  • Katrin Bruggmann aus Wängi
  • Sandra Hirt aus Bad Zurzach
  • Andreas Suter aus Lengnau
  • Peter Moser aus Oberwil
  • Andreas Aeschlimann aus Schongau
  • Roland Thür aus Altstätten
  • Sonja Thalmann aus Flaach
  • Radan Dürring aus Oberwil BL

… und wünschen ihnen viel Erfolg und gemütliche Stunden im Kreise der Seniorenvereinigung.

Saisonauftakt in Erlen

Liebe Senioren-Reiterinnen und -Reiter

Endlich ist es soweit…

Der Saisonauftakt steht vor der Türe. Am Sonntag, 17. Februar 2019 wird das erste Startzeichen in der neuen Saison 2019 erklingen. Wir hoffen, viele von euch sind schon fit und “gluschtig”, sich in der neuen Saison wieder an den Start zu gehen.

Wir wünschen allen viel Freude mit den 4Beinern und bereits an dieser Stelle eine erfolgreiche Saison 2019.

zu den Start- und Ranglisten

Gönnerinnen und Gönner gesucht …

Wie anlässlich der letzten GV informiert, wird Armin Eberle sein langjähriges Sponsoring für die “überzähligen Nuller”, für die Saison 2019, nicht mehr verlängern. 

Wir bedanken uns nochmals recht herzlich bei Armin für seine langjährige, sehr grosszügige Geste.

Aus diesem Grund suchen wir einen oder mehrere Gönner, welche sich bereit erklären, die tolle Idee weiterhin zu unterstützen und zu finanzieren.

Wer Interesse oder Fragen hat, darf sich gerne direkt bei Roman Ochsner melden. Er freut sich auf zahlreiche Meldungen 🙂