Concours Bülach

Wir gratulieren recht herzlich allen Platzierten
dem Doppelsieger-Paar
Ivo Baumgartner mit Design du Coinat CH
Urs Bär mit Aberdeen IV
Werner Nyffeler mit Lima VI

 

Ivo Baumgartner mit Design du Coinat CH
Germaine Schwarz mit Nm My Magic
Urs Bär mit Aberdeen IV

 

Renate Schönenberger mit Top Dabuccino
Nicole Reimann mit Joana
Roman Ochnsern mit Alpe ‘Huez Doral

 

Nicole Reimann mit Joana
Roman Ochnsern mit Alpe ‘Huez Doral
Severine Schmid mit Colonell

 

 

Auch in diesem Jahr lädt das OK vom Concours Bülach die Senioren ReiterInnen wiederum um die Siegerflot’s zu kämpfen.

Nachnennungen möglich

zu den Teilnehmer-/Start-Listen

SM Tenniken ist Geschichte

Im Auftrag des OK Präsidenten Markus Handschin vom Reitclub Sissach nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Anwesenden für die schönen Stunden an der Senioren-Schweizermeisterschaft. Trotz einigen kurzen Regenspritzer war die SM ein voller Erfolg. Fröhliche Atmosphäre, schöne Ritte und ein tolles Publikum.

Das ganze OK freut sich auf ein baldiges Wiedersehen!

 

An dieser Stelle nochmals ganz herzliche Gratulation
zur Goldmedaille an die neue Schweizermeisterin
Nicole Reimann mit ihrer Fuchsstute Joana
Silber geht an Yasmin Wüest mit Campino VI
Bronze geht an Nicole Meier mit Otto des Tesse 

 

Wir gratulieren herzlich – Final Immoscann
Cup

Thomas Müller mit Clara VIII CH
Roman Ochsner mit Alpe d’Huez Doral
Nicole Meier mit Undying D’Urville

 

Wir gratulieren herzlich – Final Röwer&Rüb Cup
Remo Konrad mit Misskara CH
Hans-Peter Schärli mit Chronos des Pres CH
Bruno Zimmermann mit Lisburn’s Rose

Fotos folgen …

 

 

 

Am Wochenende vom 3. & 4. September 2022 finden in Tenniken die Saison-Höhepunkte der Senioren-ReiterInnen statt.

Wer von euch noch nicht angemeldet ist, kann dies bis am Freitagabend 16.00 Uhr noch tun. Das OK freut sich über weitere Nennungen und auf sportlich attraktives Wochenende und viel Zeit für gemütliches Beisammensein.

zu den Teilnehmer- Start-Listen

Senioren-Weekend in Avenches / 7.-9.10.2022

Liebe Senioren-Reiterinnen und Reiter, liebe Senioren-Kameraden

Das Programm für das Senioren-Weekend in Avenches steht.
Alexandra Enz freut sich auf zahlreiche Anmeldungen.

Bereits an dieser Stelle viel Spass und viele gemütliche Stunden mit euren Pferden und den Senioren-Kameraden.

 

Sommer-Concours Tenniken

Am Samstag, 20. August 2022 hat der Reiterclub Sissach Senioren-Prüfungen ausgeschrieben.
Diese Startmöglichkeiten bieten, auf dem neuen Sandplatz (45x70m), die optimalen Bedingungen zur Vorbereitung auf die Finalprüfungen des Röwer&Rüb Cup, des immoscann-Cup und der Schweizermeisterschaft, welche am Wochenende vom
3. & 4. September 2022 durchgeführt werden.

Das OK freut sich auf zahlreiche Nennungen und auf einen gelungenen Anlass mit gemütlichem Beisammen sein.

Concours Thayngen

Klein aber fein – waren die Teilnehmerfelder und bei besten Wetter- und Bodenverhältnissen wurde in vier Prüfungen um den Sieg gekämpft.

Wir gratulieren zu den Podestplätzen in den Stufen 100/105
Dominique Suter mit Luxar D CH vor Emil Keller mit Cayados NIght und Christian Frei mit Cidora II L Z
Sowie
Dominique Suter mit Luxar D CH vor Christian Frei mit Cidora II L Z und Corinne Bosshard mit Cyrano de L’ile CH

in den Stufen 110/115
Roman Ochsner mit Alpe D’Huez Doral vor Norbert Schwitzer mit Cornets Cordina und Christian Frei mit Cormina von Hof CH
Sowie
Nicole Reimann mit Joana vor Norbert Schwitzer mit Cornets Cordina und Roman Ochsner mit Alpe D’Huez Doral

Doppelsiegerin Dominique

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Christian war in 3 von 4 Prüfungen auf dem ‘Siegertreppchen’ zu finden

unser Präsi mit seinem Hü erneut ein Sieg und ein dritter Platz

und Norbert hatte beide Male eine Sekunde zum Sieg ‘gefehlt’

Am Freitag, 5. August 2022 besteht bereits die nächste Möglichkeit, an einem Senioren-Concours teilzunehmen um sich mit den Kameradinnen und Kameraden zu treffen und zu ‘messen’.

Die Teilnehmerfelder dürfen sehr gerne noch grösser werden – Nachnennen ist jederzeit noch möglich!

Wir wünschen allen Reiterinnen- und Reiter-Teams viel Spass und Erfolg mit ihren Pferden. 

 

zu den Start- und Ranglisten

Concours Roggwil

Ein weiterer Senioren-Concours, mit spannendem Sport und anschliessend gemütlichem Beisammen sein.

Wir gratulieren den erfolgreichen Pferd- und Reiter-Teams – 
in den Stufen 100/105
ganz speziell dem Doppel-Sieger-Duo Monique Dubois du Nilac mit Appy du Stecha vor Bruno Schwaller mit Carlita III CH und Pascale Jürgensen mit Quicklady de la Pierre Z
sowie
Monique Dubois du Nilac mit Appy du Stecha vor Sonja Altherr mit Waroness II und Ruth Bachmann mit Scarlett Ege

in den Stufen 110/115
Remo Konrad mit Consuro CH vor Philippe Schwab mit Obelix du Chene CH und Urs Wüthrich mit Desperate Houswife
sowie
Yasmin Wüest mit Cara Bella vor Bettina Koch mit Cassia und Samuel Braun mit Quincy Star SB CH

Am Freitag, 29. Juli 2022 werden ein weiteres Mal auch Seniorenprüfungen am CS in Roggwil durchgeführt.

Wer schon mal dort war – geht bestimmt gerne wieder – wer noch nie dort war – sollte den CS Roggwil mal ‘besuchen’
Nachnennungen sind noch möglich und werden sehr gerne angenommen!

Wir wünschen allen Teilnehmenden Reiter- und Pferde-Paaren viel Spass und Erfolg.

zu den Start- und Ranglisten

Qualifikation für SM 2022

Liebe Senioren-Reiterinnen und -Reiter

Aufgrund der Corona-Beschränkungen im letzten Jahr, reduzieren wir die Qualifikationsbedingungen (entgegen dem bestehenden Reglement) auf 5 Plätze mit
10 Starts (4 Fremdplätze, als 5. zählt der Samstag vor der SM). Es zählt jeweils von SM zu SM.

Ob das Reglement für die Saison 2023 entsprechend angepasst wird, werden  wir nach der SM entscheiden.

Wir freuen uns bereits an dieser Stelle, auf viele weitere, spannende und gut besuchte Turniere in der laufenden Saison.

Der Vorstand

 

Concours Elgg

Was hat die Tour de France und der Concours Elgg gemeinsam?

Richtig … Alpe d’Huez

… den Einen ‘besteigt’ man, den Anderen ‘bekämpft’ man 🙂

Unser Präsi Roman liess nichts anbrennen und pilotierte sein Hü Alpe d’Huez Doral in den Stufen 110/115 grade zweimal zum Sieg – wir gratulieren recht herzlich…

auch allen anderen Klassierten
in den Stufen 100/105
Ivo Baumgartner mit Dario H vor Emil Keller mit Cayados Night und Urs Bär mit Aberdeen IV
sowie
Albert Brägger mit Chandor VI CH vor Emil Keller mit Cayados Nght und Kurt Wäckerlin mit L Camino

in den Stufen 110/115
Roman Ochsner mit Alpe d’Huez Doral vor Severine Schmid mit Colonell und NIcole Meier mit Otto des Tess
sowie
Roman Ochsner mit Alpe d’Huez Doral vor Remo Konrad mit Consuro CH  und Jacqueline Minder mit Carla Bruni

 

 

Der Reitverein Elgg organisiert alle zwei Jahre auf dem eigenen Wiesen-Springplatz ‘im See’ einen Concours für die Stufen 90-125 cm.
In diesem Jahr feiert der Verein ausserdem sein 100jähriges Bestehen – wir Senioren-ReiterInnen und -Reiter gratulieren herzlich … und feiern mit 🙂 …

… denn am Freitag, 15. Juli 2022 werden hoffentlich viele Reiter-Teams an den Start gehen.
Wer sich noch nicht angemeldet hat – umgehend nachholen – denn Mitreiten und Mitfeiern ist das diesjährige Motto 🙂

Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Erfolg und viel Spass zusammen mit den 4Beinern und den Reitkameraden.

zu den Start- und Ranglisten